Gesunde Ernährung beginnt beim Einkauf: Was steckt wirklich in den Lebensmitteln?

Auch wer schon viel über gesunde Ernährung weiß, kann leicht hereinfallen: nicht selten entpuppt sich der vermeintliche Käse als Abfallprodukt,  das Delikatessöl als tot gekochtes Allerweltsöl, der Multivitaminsaft als Zuckerwasser und der probiotische Joghurt als verdünnte und aromatisierte Milch mit Zucker. Bei einer Forschungstour durch einen Supermarkt und einer anschließenden Auswertung der Ergebnisse erfahren die Teilnehmer/innen, worauf sie achten müssen, um zu erkennen, was wirklich in den Lebensmitteln und Getränken steckt.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Was der Produktname verrät
  • Was die Zutatenliste erklärt
  • Was die Zutatenliste verschweigt
  • Was sich hinter den E-Nummern verbirgt
  • Welche Lebensmitte-Zutaten gesundheitlich bedenklich sind
  • Welche Lebensmittel-Innovationen geplant sind

Dauer: 3 x 2 Stunden

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

DSC05715