Heute richtig einkaufen, damit unsere Kinder morgen noch gut essen können

Was und wie wir heutzutage einkaufen, entscheidet darüber, welche Lebensmittel unsere Kinder und Kindeskinder in Zukunft vorfinden werden. Zu keiner Zeit hat sich die Lebensmittelproduktion so grundlegend verändert wie in den letzten Jahren. Nicht selten werden wertvolle Rohstoffe durch preisgünstige und minderwertige Zutaten ersetzt. Von Nachteil ist dabei, dass die so veränderten Produkte oftmals weniger wertvolle Nährstoffe enthalten als naturbelassene Lebensmittel. Besonders Kinder sind auf qualitativ hochwertige Lebensmittel und Getränke angewiesen, da sie noch im Wachstum sind und nicht so viel essen können wie Erwachsene.  Für Verbraucher/innen wird es immer schwieriger, Manipulationen an Nahrungsmitteln zu erkennen. In dem Vortrag  wird erklärt, worauf Eltern beim Lebensmitteleinkauf achten sollten, um nicht auf die Verführungskünste der Lebensmittelindustrie hereinzufallen.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Was der Produktname verrät
  • Hinter welchen Bezeichnungen sich Zucker verbirgt
  • Wie gesund sind Vitaminzusätze für Kinder?
  • Sind Farbstoffe gesundheitsschädlich?
  • Was bewirken Aromastoffe?
  • Welche Fette Kinder am besten vertragen
  • Sinn und Unsinn von speziellen Kinderprodukten
  • Welche Milchsorte ist für Kinder am besten geeignet?

Dauer: ca. 1,5 Stunden

IMG_0312